M-BOX = Design und Kult – Handmade in Germany






M-BOX = Design und Kult – Handmade in Germany 

 

Michael Münch ist Deutscher.
Er ist Schreinermeister, Designer und Künstler. Und er ist Botschafter seiner Kreationen.
In einer Welt, die sich viel zu oft dem Mainstream unterordnet, steht der Design-Künstler und Schreinermeister Michael Münch mit seinem Möbeldesign für die Erfüllung von Wünschen nach Individualität, Exklusivität und Einzigartigkeit.

Design bedeutet für Michael Münch den Mut haben, neue Wege zu denken und zu gehen.
So schuf er das Möbel-Design „M-BOX“. Es ist das Medium, das Design und gleichzeitig Kunst transportiert, Emotionen weckt sowie einzigARTig Individualität und AndersARTigkeit verkörpert.

Denn es geht nicht darum, Trends zu folgen oder Trends zu setzen; Kommunikation mit dem Menschen oder einer Gruppe – durch sein und mit seinem Möbel-Design – ist seine Vision. Die M-BOX ist lebendig. Sie hat eine Form, eine Größe und „spricht alle Sprachen der Welt“.

Gleich einem Kunstobjekt stellt jedes Möbelstück ein Unikat dar, das die unverwechselbare Handschrift des Designers trägt, und das im wahrsten Sinne des Wortes, da jedes einzelne Stück handgefertigt ist.
Die eigene schöpferische Begeisterung und die Zusammenarbeit mit Kreativen, auch anderer Nationen und Kulturen, ist die Basis seiner Arbeit.

Michael Münch glaubt an das Individuum, an die freie Entfaltung des Einzelnen. Jeder darf die Dinge anders wahrnehmen als sein Mitmensch.
Mit einer gelungenen Symbiose aus Kunst und Design setzt sich der Möbeldesigner über Normen und Grenzen hinweg.

„Kunst und Design sind für mich das ideale Kommunikationsmittel, um alle Menschen miteinander zu verbinden, den Dialog in Gang zu bringen und lebendig zu halten.“

 

Maße: Breite 1500 mm / Höhe 1000 mm / Tiefe 420 mm – 360° Design mit Glassockel VSG (beleuchtet) 

 

Michael Münch ist es ein persönliches Anliegen, mit seinen Designs Lebensphilosophie auszudrücken. Den Menschen den Mut zu geben, „ART to be“ zu sein – EINFACH SICH SELBST.

Mit der M-BOX ist dies gelungen. Es geht nicht nur um Nützlichkeit. Seine Möbel stillen das Verlangen nach Aura, Lebensgefühl und danach, Träume zu leben. Gleich wie jede M-BOX immer dasselbe Format, die gleichen Maße hat, ist Ihre „Gestalt“ gleich den Menschen, alle sind im „Körperbau“ eins. Die Unterschiede zeigen sich erst in der Persönlichkeit, der Weltanschauung, Religion und der Einstellung zu den Dingen. Diesen „Charakter“ spiegelt die M-BOX dann in Ihrer Oberflächen-Gestaltung wider.

„Maßgeschneidert“ entsteht somit die M-BOX für den Menschen, der sie besitzen möchte.

„Meine Entwürfe sind eine unwiderstehliche Einladung an alle, die Wert darauf legen, ihren ganz persönlichen Stil zu unterstreichen. Daher gleicht kein Möbel-Kunstwerk dem anderen. Mit jedem Einzelnen spiegelt sich die Persönlichkeit des Menschen wider.“

Und dass die Formulierung von Sullivan „form follows function“ – die Form folgt der Funktion – nicht im Sinne eines hierarchischen Prinzips zu befolgen ist, beweisen Michael Münchs von Hand gefertigte Meisterstücke. Er „outet“ sich durch sein Bekenntnis zur Manufaktur. Jedes seiner Objekte stellt ein Sammlerstück dar, welches Herz und Seele erfreut, den Raum mit Handwerkskunst und Emotionalität ausfüllt.

Also laut MÜNCH: „form follows function and emotion“.

Mit einer weiteren Möbel-Design Linie M-BOX „for all nations“ trifft MÜNCH Furniture Design den Nerv der Zeit.

Die M-BOX „for all nations“, designed und individuell von Meisterhand gefertigt, in den jeweiligen Landesfarben aller Nationen, steht für ein Statement:

Design für Völker-Verbindung und -Verständigung

Weltweit soll die M-BOX „for all nations“ – ausgehend von Deutschland – für die Idee des Dialoges von Menschen – Kulturen – Religionen – Nationen werben.

Schauen und lesen Sie gerne weiter unter: M-BOX „for all nations“.